DIY Glossybox Regal

Hi ihr Beauties,

heute ist meine Glossybox Style Edition angekommen und zur Feier des Tages öchte ich euch gern zeigen wie ihr aus vier leeren Glossyboxen (oder auch anderen, gleichgroßen Boxen) ein sehr schönes und praktisches Regal für allen möglichen Kleinkram basteln könnt.

Viel Spaß damit!

Falls ihr noch nicht mitgemacht habt schaut übrigens unbedingt bei meiner BLOGVORSTELLUNG (*klick*)  vorbei! Ich würde mich seh freuen eure Blogs kennen zu lernen und mit anderen Lesern zu teilen!

/Hi my loves, 
today I want to show you how you can build a cute little drawer box out of four empty glossy boxes (or other boxes that are the same size). It is a really practical little DIY in that you can store a variety of little things that fly around your room such as makeup, pencils, hair equipment and so on. 



Hier sind die Sachen, die ihr benötigt:
1. vier leere Glossyboxen
2. die Bänder, die bei jeder Glossybox dabei sind
3. eine Schere
4. ein Cutter Messer
5. Klebeband (am besten beidseitig) oder sehr starken flüssig Kleber

/Here are the things you will need:  
1. four empty Glossyboxes
2. the ribbons from the glossyboxes
3. scissors
4. a cutter knife 
5. tape (best is two-sided tape but normal one is ok, too) or a really strong liquid glue


Als erstes nehmt ihr zwei Deckel und schneidet eine der langen Kanten weg.

/First you take two lids and cut off one of the two longer edges. 




Dann habt ihr zwei Deckel wo eine Kante fehlt, die ungefähr folgendermaßen aussehen sollten:

/Then you have two lids with one edge cut out that should look like the following: 


Dann nehmt ihr euch einen Boden einer Glossybox und schneidet alle vier Kanten weg, sodass nur ein flaches Karton-Rechteck übrig bleibt.

/Then you take a bottom of one of you Glossyboxes and cut off all four edges so that you are left with a flat cardboard-rectangle.



Nun müsst ihr das doppelseitige Klebeband oder den Kleber in die kurzen Kanten der Deckel kleben. Darauf kommt dann der vorher ausgeschnittene Boden. Klebt den Boden nicht ganz genau an die Ränder der Deckel sondern lasst nach links und rechts einen kleinen Abstand, sodass die Schubladen nacher leichter herauszuziehen sind.

/Now you should apply the two-sided tape to the short edges of the processed lids. Then you can stick the cut out bottom on top. Take care that you don´t adhere it too tightly and rather leave a small space to the left and right of the bottom. This way the drawers can be pulled out more easily later on. 



Dann nehmt ihr einen weiteren Deckel und schneidet hier alle vier Kanten ab.

/Then you take another lid and cut off all four edges. 



Jetzt setzt ihr am Besten schon die drei Schubladen in das Gerüst, sodass ihr besser abmessen könnt wie eng oder lose ihr den Deckel aufkleben müsst. Positioniert dann das doppelseitige Klebeband auf den beiden Streifen der Seiten. Lasst die Schubladen beim Bekleben des Deckels einfach drin, sodass ihr gut seht, ob ihr sie einfach herausziehen könnt.

/Now it´s best if you already put in the drawers into the frame that we built. This is practical so you can exactly see how tight or loose your lid has to be adhered onto the two side parts so that the drawers can slide out easily. Then just apply the two-sided tape onto the tops of the side parts and stick the lid on top. 



Dann sollte euer Konstrukt etwa so aussehen:

/Then your construction should look like this: 


Jetzt fehlen nur noch die Laschen für die Schubladen. Wenn ihr einen guten und starken Kleber habt dann nehmt diesen und macht es am Besten so wie es in den folgenden Schritten gezeigt wird. Wenn ihr keinen so guten Kleber habt (wie ich in diesem Fall) dann empfehle ich euch einfach mit dem Cutter Messer vorsichtig zwei Löcher in jede Schublade zu bohren und die Bänder durchzuziehen und sie innen drinn zu verknoten. Das ist einfach stabiler und auch nicht unbedingt schwieriger.
Leider habe ich zu spät gemerkt, dass mein Kleber zu schwach ist, weshalb ich nun kleine Klebe Flecken neben den Löchern habe. Das ist aber nicht so schlimm, ich werde es wahrscheinlich überstreichen.

/Now the loops for the drawers are still missing. If you have a really strong glue then just stick them to the drawers like shown in the following pictures. If not (my glue was not strong enough) then just drill out two little holes into each drawer and pull the ribbons through. Then tie them together inside of the drawer. 





Hier seht ihr nochmal wie man die Laschen durchzieht und zusammen knotet, falls das mit dem Kleben nicht so gut funktioniert.

/Here you can see how I pulled the ribbon through the drawer and tied it together. This is more sturdy than the glue alternative. 



Fertig! So sieht das Endergebnis aus! Ich hoffe euch gefällt das kleine Do-It-Yourself!

/Finished! This is how the final result looks like! I hope you liked this little DIY!



Was macht ihr mit euren leeren Boxen? 
Wie findet ihr so eine DIY Idee?

What do you do with your empty boxes?
How do you like such a DIY idea?


Falls ihr noch nicht mitgemacht habt schaut übrigens unbedingt bei meiner BLOGVORSTELLUNG (*klick*)  vorbei! Ich würde mich seh freuen eure Blogs kennen zu lernen und mit anderen Lesern zu teilen!

Küsse und Grüße
eure Isa

Kommentare:

  1. Das ist ja eine super coole Idee, jetzt ärgere ich mich wirklich, die Verpackungen nicht aufgehoben zu haben. Ab jetzt wird also gesammelt :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das ist wirklich ärgerlich :D Naja aber vier Boxen zu sammeln geht ja relativ schnell :)

      Löschen
  2. Hallo meine Liebe,

    das ist mal eine Idee, werde ich mir auf jeden Fall merken. Bisher habe ich Boxen aller Art oft entsorgt, weil ich mir gedacht habe, brauchst du eh nicht mehr ... aber die Anleitung schaut gar nicht so schwierig aus. Wie lange braucht man dafür ca.?

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Liebes,
      nein das DIY ist wirklich total einfach!
      Ich habe (wenn man die Zeit zum Fotos machen abzieht) vielleicht höchstens 20 min. gebraucht! Ist echt total easy.
      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Das ist ja wirklich eine tolle DIY Idee! Ich vermute es gibt viele bei denen sich Zuhause die Boxen ansammeln. Ich habe bisher noch keine abonniert aber das liegt mehr an der blöden Wohnheim Situation. Liebe Grüße Mandy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh das ist echt blöd! Versuch vielleicht mal die Adresse und dann deine Zimmernummer anzugeben?!
      xoxo

      Löschen
  4. Dankeschön <3
    Echt ne super Idee!

    AntwortenLöschen
  5. Cool idea :) and great tutorial.

    AntwortenLöschen
  6. Hey :)
    das ist mal eine richtig tolle Idee und sieht auch noch sehr chick aus.
    Wenn ich genug Boxen zusammen habe, werde ich mir auch so ein Regal basteln.

    Liebe Grüße.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Viel Spaß beim Sammeln und basteln!
      <3

      Löschen
  7. Wow, endlich mal eine sinnvolle Idee und Möglichkeit die Boxen so zu verwenden :))
    Finde ich echt großartig.
    Dein Blog ist auch echt wunderschön :))
    Liebste Grüße
    Celine von http://takeariskforthis.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohh vielen Dank Celine :)
      Ich finds auch praktisch, hab die Boxen immer irgendwo rumfliegen gehabt...
      liebe grüße <3

      Löschen
  8. Tolles DIY! Ich fand diese GlossyBox Regale schon immer schön. Leider fehlt es mir nur noch an Boxen..:$
    Liebe Grüße Lisa♥
    liisaslovelyworld.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zur Not sinds höchstens 4 Monate, die du warten musst :D
      Liebst <3

      Löschen
  9. Was für eine unglaubliche gute Idee!
    Auf die Umsetzung wäre ich so niemals gekommen. Klasse gemacht!

    Alles ♥
    Selly
    von SellysSecrets

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Selly,
      vielen Dank!! :) Freut mich, dass es dir gefällt.

      Löschen
  10. Super Idee. Stauraum kann man immer gebrauchen.

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Isa,

    habs schon öfter bei Bloggern gesehen, aber nie gewusst wie man das "Drumherum" gestaltet. Vielen Dank, ich denke dass die durchgezogenen Schlaufen besser halten als geklebte. Sieht süß aus, ich bewahre meine Boxen auch auf, für Nagellacke und Pflegekram.

    Liebe Grüße von Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Marion,
      jaa ich auch aber habe gesehen, dass es viele verschiedene Möglichkeiten gibt die Box zusammen zu bauen. Ich finde diese jedoch am schönsten.
      Ich bewahre meine Nagellacke auch immer in einem Glossybox Deckel auf sodass man die Farben sofort sehen kann.
      Liebe Grüße :)

      Löschen